Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung für die Internetseiten rose-saatzucht.de
Stand Juni 2018
Rose Saatzucht Erfurt
Landwirtschaftlicher Betrieb und Einzelunternehmen
Betriebsinhaberin Frau Dipl.-Agraring. Annegret Rose
Datenverantwortlicher Herr Dipl.- Agraring. Christof Ersfeld
Im Geströdig 9
99092 Erfurt
Telefon und Fax (03 61) 7 85 22 11
Mobilfunk 0 17 77 85 22 11
info@rose-saatzucht.de
www.rose-saatzucht.de

Die Datenschutzgrundverordnung der Europäischen Union EU-DSGVO schreibt mit Wirkung vom 25. Mai 2018 neue Rechte und Pflichten beim Umgang mit personenbezogenen Daten vor. Für die Besucher meiner Internetseiten gebe ich die nachfolgende Datenschutzerklärung ab:

Um welche personenbezogenen Daten geht es?

Personenbezogene Daten sind solche Informationen, mit denen Menschen identifiziert werden können. Das beste Beispiel dafür sind Namen. Es kann sich aber auch um technische Informationen handeln. Der Dienstleister, der meine Internetseiten bereitstellt, erfasst für jeden Besucher bestimmte technische Informationen. Das geschieht, um einen unproblematischen Zugriff auf den Inhalt meiner Internetseiten zu ermöglichen, um ihre Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten und, um sie angemessen zu verwalten; bzw. immer noch zu verbessern. In der Regel geht es um die nachfolgenden technischen Informationen:
Die IP-Adresse der Besucher,
das Datum und die Uhrzeit der Besuche,
die Internetseiten, von denen die Besuche erfolgen,
die von den Besuchern aufgerufenen Inhalte (angeforderte Datei, Datei übertragen, übertragene Datenmenge, Datei nicht gefunden, etc.)
Angaben zum Internetbrowser, zum Betriebssystem und Internetzugangsdienstleisters der Besucher.
Insoweit ergibt sich meine Berechtigung zur Datenverarbeitung aus Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f EU-DSGVO. Die Interessen der Besucher meiner Internetseiten sind nicht beeinträchtigt. Die technischen Informationen werden von meinem Dienstleister nur vorübergehend erfasst und nach ihrer Auswertung wieder gelöscht. Lediglich für den Fall eines rechtswidrigen Zugriffs auf meine Internetseiten erfolgt eine weitergehende Speicherung und Auswertung bis zur Wiederherstellung eines rechtmäßigen Zustandes.

Von meinem Dienstleister erhalte ich eine Auswertung der technischen Informationen. Daraus kann ich beispielsweise ersehen, auf welche Inhalte meiner Internetseiten besonders häufig zugegriffen wird. Eine Verwendung der technischen Informationen zu weitergehenden Zwecken – insbesondere zur persönlichen Identifikation der Besucher – und/oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Mit meinem Dienstleister habe ich eine entsprechende Vereinbarung getroffen. Dazu gehört auch die Einhaltung angemessener Sicherheitsanforderungen.

Besucherrechte aus der EU-DSVGO (Übersicht)

Art. 15 EU-DSVGO berechtigt die Besucher meiner Internetseiten, von mir Auskunft zu verlangen: Wie ich mit den Informationen umgehe, die ich über sie habe.

Art. 16 EU-DSVGO berechtigt die Besucher meiner Internetseiten, von mir Berichtigung zu verlangen: Sollten die Informationen falsch sein, die ich über sie habe.

Art. 17 EU-DSVGO berechtigt die Besucher meiner Internetseiten, von mir Löschung zu verlangen: Sollte ich die Informationen nicht mehr benötigen, die ich über sie habe.

Art. 18 EU-DSVGO berechtigt die Besucher meiner Internetseiten, von mir Einschränkung zu verlangen: Sollten wir uneinig darüber sein, wie ich mit den Informationen umgehe, die ich über sie habe.

Art. 19 EU-DSVGO berechtigt die Besucher meiner Internetseiten, von mir Mitteilung zu verlangen: An diejenigen, denen ich Informationen über sie mitgeteilt habe, sollten sie zu berichtigen, zu löschen oder einzuschränken sein.

Art. 20 EU-DSVGO berechtigt die Besucher meiner Internetseiten, von mir Übertragung zu verlangen: Solcher Informationen über sie, die ich beispielsweise auf einem Computer vorhalte.

Art. 21 EU-DSVGO berechtigt die Besucher meiner Internetseiten jederzeit zum Widerspruch: Gegen die Art und Weise, wie ich mit den Informationen über sie umgehe.

Art. 77 EU-DSVGO berechtigt die Besucher meiner Internetseiten zur Beschwerde über mich: Über meinen Umgang mit den Informationen, die ich über sie habe. Gemäß § 8 Thüringer Datenschutzgesetz ThürDSG beim Thüringer Landesbeauftragten für den Datenschutz.

Fragen zu dieser Datenschutzerklärung lassen sich am schnellsten mit einer Email beantworten. Ansprechpartner in meinem Unternehmen ist der als Datenverantwortliche angegebene Herr Christof Ersfeld. Derzeit bestehen noch erhebliche Unsicherheiten, wie das neue Datenschutzrecht richtig anzuwenden ist. Sollte meine Datenschutzerklärung sich als fehlerhaft erweisen, berichtige ich sie und halte mich an die gesetzlichen Vorschriften.

Annegret Rose
Rose Saatzucht Erfurt