Projekt – „Pflanzen-Hydrolate im ökologischen Anbau“

Herstellung, Erprobung und Anwendung von Pflanzen-Hydrolaten im ökologischen Anbau in Thüringen

Zielsetzung

  • Herstellung von Pflanzen-Hydrolaten, gewonnen aus ökologisch und biologisch-dynamisch angebautem Pflanzenmaterial der Firma Rose Saatzucht Erfurt
  • Entwicklung von Qualitätskriterien für die Hydrolate sowie wissenschaftliche Begleitung und Analyse der Destillation
  • Erprobung von Hydrolaten als Pflanzenstärkungsmittel im ökologischen Gartenbau
  • Erforschung der Anwendungsmöglichkeiten und Erprobung von Hydrolaten im ökologischen Kräuter-, Zierpflanzen-, Obst- und Gemüsebau

Kooperationspartner des Projektes:

Rose Saatzucht Erfurt, Erfurt

Petra Heilmann, Bad Salzungen
Gemüsewerkstatt Grünschnabel Seidenstücker & Keller GbR, Cobstädt
Susn Kuchenreuther, Erfurt
Ökotrend Projekt- und Marketing GmbH, Erfurt

Assoziierte Partner:

Thüringer Landesamt für Landwirtschaft und Ländliche Raum TLLLR, Jena

Projektlaufzeit: 01.10.2019 – 30.09.2022

Gefördert durch die Thüringer Aufbaubank nach den Förderrichtlinie „Förderung der Zusammenarbeit in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft in Thüringen“ (LFE).